Mehr Platz auf dem Bogengelände

Dank der ausgezeichneten Initiative von Michael haben wir auf dem Bogengelände nun mehr Platz - die bisher brach liegende Fläche zwischen Kleinspielfeld und Bogenwiese wurde gemäht und der Grizzly-Bär sowie eine tragbare Scheibe sind bereits umgezogen.
In der Zukunft sollen hier weitere 3D-Ziele ihren Platz finden (um für Parcours und Turnier trainieren zu können und das Gelände attraktiver zu machen).
Zusätzlich haben wir so mehr Platz, um z.B. mit Gästen auf kurze Distanz üben zu können ohne ein parallel laufendes Training der Sparte zu beeinträchtigen.

dsc_0531a

dsc_0533a