Ausfahrten zu 3D Turnieren

Bei 3D Turnieren werden Tierfiguren in unterschiedlichen Größen aus entsprechender Entfernung geschossen. Die folgendenbeiden Turniere werden im 3 Pfeil-Modus geschossen. An 28 verschiedenen Stationen schiesst man/frau bis zu 3 Pfeile auf eine Tierfigur. Nach dem 1. Treffer werden die restlichen  Pfeile nicht mehr geschossen. Die Pfeile sind deshalb entsprechend gekennzeichnet oder numeriert. Es gibt Turniere mit jagdlichen Zielen (eher kurze Entfernung, dafür Hindernisse in der Flugbahn, ungewohnte Schußpositionen,...) und sportlichen Zielen (viele weite und sehr weite Schüsse). Bei allen Turnieren wird Verpflegung angeboten, meist gibt es selbst gebackene Kuchen (Horb-Mühlen !!), Getränke und Gegrilltes. Nach dem Turnier bleiben wir oft bis zur Siegerehrung.

Für die folgende 3D Turniere haben sich Spartenmmitglieder angemeldet. Wer mitkommen möchte, meldet sich bei den Teilnehmern.

 

abgesagt:

Sonntag, 24. Mai 2020                                                     3D Turnier Reutlingen

Auschreibung:   https://3d-unter-der-achalm.de/

Das Turnier und den Parcours in Reutlingen kennen wir noch nicht. Es fahren Manuela und Martin

 

 abgesagt

Sonntag, 6. September 2020                                         3D Turnier Horb-Mühlen    

Ausschreibung: http://www.bogenschuetzen-muehlen.de/turnierkalender.html

In Horb-Mühlen waren wir nun schon einige Male. Das Turnier ist gut zu erreichen, die Organisation ist super und das Essen und die Kuchen sind sehr lecker. Es gibt 3 Abschusspflöcke, der mittlere Pflock ist für Schützen ohne Visier. Die Entfernungen sind eine Mischung aus jagdlich und sportlich.

Es fahren Manuela, Martin und Volker