Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Spartenversammlung

Spartenversammlung am 04.12.2019

Die diesjährige Spartenversammlung der Bogenschützinnen und -schützen findet am Mittwoch, den 04.12.2019, ab 18:30 Uhr im Klubhaus Raum 7 statt.

Alle Spartenmitglieder sind hierzu recht herzlich eingeladen.

Einladung zur (virtuellen) Spartenversammlung der Segelsparte am Donnerstag, den 10. Februar 2022 um 19:30

Liebe Freunde und Mitglieder der Segelsparte,

 
unsere jährliche Spartenversammlung für dieses Jahr findet am Donnerstag, den 10. Februar 2022 um 19:30 statt; wie schon im letzten Jahr nicht in der gewohnten Form im Kaminzimmer, sondern wieder als virtuelle Veranstaltung.
Alle Mitglieder der Segelsparte sind eingeladen, an der Versammlung teilzunehmen.
 
Tagesordung:
 
1. Begrüßung
2. Bericht des Spartenleiters (Rückblick auf das vergangene Jahr und Ausblick auf 2022)
2. Kassenbericht
3. Bericht des Kassenprüfers
4. Diskussion und Abstimmung über eine Satzungsänderung der Segelsparte zur Erhöhung des Spartenbeitrags um 5€  pro Person und Jahr.
4. Wahl der/des Spartenleiterin/Spartenleiters
5. Wahl der/des Delegierten für die Vorstandswahlen
6. Verschiedenes
 
Anträge auf weitere Tagesordnungsunkte können noch bis zum 3. Februar eingereicht werden.

Der Link zur Veranstaltung wird rechtzeitig vor Beginn der Versammlung zur Verfügung gestellt werden.
Ich bitte um rege Teilnahme.
 
Beste Grüße, bleibt gesund!
 
Martin Künzel
Schlagwörter

Bericht von der Spartenversammlung am 10.Februar 2022

Liebe Freunde und Mitglieder der Segelsparte,

 
die jährliche Spartenversammlung der Segelsparte fand am Donnerstag, den 10. Februar 2022 als virtuelle Veranstaltung statt.
 
Nach der Begrüßung und dem Rückblick auf das vergangene Jahr und dem Ausblick auf 2022 durch den Spartenleiter stellte Regina Illner den Kassenbericht für das Jahr 2021 vor.Auch im abgelaufenen Jahr hat die Segelsparte höhere Ausgaben als Einnahmen.
In seiner Funktion als Kassenprüfer berichtete Hans-Joachim Renger über die Kassenprüfung.
Es ergaben sich keine Beanstandungen und die Versammlung folgte der Empfehlung zur Entlastung.
Darauf folgte eine Diskussion über die Erhöhung des Spartenbeitrags. Nach Abwägung aller vorgebrachten Argumente stimmte die Spartenversammlung dafür, ab dem kommenden Jahr den Spartenbeitrag um 10€ pro Person zu erhöhen.
Es wurden Martin Künzel als Spartenleiter, Klaus Senn als Delegierter für die Vorstandswahlen und Hans-Joachim Renger als Kassenprüfer für jeweils 2 weitere Jahre wiedergewählt.
 
Protokollführer war Thomas Gnech
 
Spartenmitglieder können eine Kopie des Protokolls per Email erhalten, bitte dazu eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
 
Beste Grüße, bleibt gesund!
 
Martin Künzel
Schlagwörter