2018 0904 0853 KLUB robots 1 BR 3

 

Dank der guten Zusammenarbeit unserer Mitglieder und der Unterstützung des IBM Klubs können wir auch in diesem Sommer weitere Lego Mindstorms Roboticskurse anbieten!

Robotics Anfängerkurs für Kinder von 10 - 12 Jahren:

  • Sommerferien: Montag 2.9. bis Donnerstag 5.9.2019, täglich 9:00 - 13:00 Uhr

Robotics Fortgeschrittenenkurs für Kinder von 10 - 14 Jahren:

  • Sommerferien: Montag 29.7. bis Donnerstag 1.8.2019, täglich 9:00 - 13:00 Uhr
  • Herbstferien: Montag 28.10. bis Donnerstag 31.10.2019, täglich 9:00 - 13:00 Uhr

VideoSo machen wir Robotics

 

Voraussetzungen:

  • Anfängerkurs/Erwachsenenkurs: Teilnehmer müssen PC Grundkenntnisse haben!
  • Fortgeschrittenenkurs: Teilnehmer müssen einen PC bedienen können und erste Erfahrungen mit der grafischen Programmieroberfläche von Lego besitzen (NXT oder EV3), beispielsweise aus einem unserer Anfängerkurse

Weitere Informationen:

  • Video: Schaut Euch doch mal unser Video vom Anfängerkurs 2017 an: Roboticskurs
  • Einen Bericht von einem Anfängerkurs gibt es hier: http://bit.ly/2lzb7lm
  • Anmeldungen: Über die Webseite https://ibmklub-bb-robotics.de/
  • Rückfragen: Bei Stefan Schmidt per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Gebühren: 40€ (Spartenmitglieder), 50€ (Gäste), Sozialtarif (auf Anfrage). Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Benutzung der Roboter und der Laptops während der 4 Kurstage

 

 

Der IBM Klub Böblingen bietet Kindern im Alter von 10-12 Jahren die Möglichkeit, in einem 4-tägigen Workshop die Grundlagen zu erlernen, die es Ihnen ermöglichen, einen eigenen Roboter zusammen zu bauen und zu programmieren.

Jede Gruppe, mit je 2 Schülern, bekommt einen Lego Mindstorms NXT Roboter zur Verfügung gestellt, den sie zum Lösen verschiedener Aufgaben unter fachkundiger Anleitung selbst programmieren darf. Die Kursteilnehmer lernen, wie sie mit Hilfe eines Laptops ein Programm für ihren Roboter erstellen und ihm beibringen selbständig vorwärts zu laufen, anzuhalten und dann z.B. mit den Armen einen Ball aufzunehmen. Weitere interessante Aufgaben folgen. Als Abschlussaufgabe bauen wir einen Parcours auf, den jeder Roboter selbständig durchqueren soll.