Technikgeschichte und Robotics - Neuigkeiten

Dienstag, 22 September 2020 15:53

Robotics Aktivitäten in COVID-19-Zeiten

geschrieben von

Logo Technikgeschichte Robotics MGDie COVID-19-Pandemie hat immer hat immer noch enorme Auswirkungen auf unsere Aktivitäten in der Sparte Technikgeschichte und Robotics. Aufgrund der Gefährdung durch das SARS-CoV-2 Virus haben wir mehrere Robotics Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene in 2020 ausfallen lassen. Auch der "Türöffner-Tag" am 3.10.2020 des WDR (Sendung mit der Maus) fällt Corona-bedingt komplett aus und damit auch unser unsere Angebot für einen Robotics Schnupperkurs.

Wie schon im März 2020 berichtet, haben wir uns Ende 2019 entschlossen mit einer Gruppe von drei Kindern an den internationalen Roboterwettbewerben der World Robotics Olympiad (WRO) teilzunehmen. Seit Januar 2020 arbeiteten die drei Teammitglieder Tabea, Dion und Marwin an der Lösung der kniffligen WRO Aufgaben.  Bedingt durch die Corona Kriese wurden alle regionalen, nationalen und internationale WRO Wettbewerbe vom Veranstalter abgesagt. Dennoch beschlossen die drei Teammitglieder an  den WRO Aufgaben auch ohne Wettbewerb weiterzuarbeiten, weil es Sinn und Spaß machte, sich mit der Technik und den kniffligen Aufgaben zu beschäftigen. Die physischen Treffen im IBM Klub zur gemeinsamen Lösung der Aufgaben haben wir durch virtuelle Treffen (Videokonferenzen) ersetzt und konnten so weiterarbeiten.Robotics WRO Session 2020

Dienstag, 11 September 2018 19:00

Großer Maus Türöffner-Tag am 03. Oktober 2018

geschrieben von

 

Robotics Kinder Workshop

 

Der IBM Klub macht auch 2018 wieder beim Maus Türöffnertag des WDR mit.

 

 

Wer wissen möchte, wie man einen Roboter programmiert, der sollte sich ganz schnell anmelden. Wir bieten am 3.10.2018 drei Kurse mit Lego Mindstroms und zwei Kurse mit Scratch/Arduino  an.

Details gibt es hier: 

Bei Interesse ganz schnell anmelden, denn die Teilnehmerplätze sind begrenzt!

 

 

In Kooperation mit dem JFZ Jugendforschungszentrum Energie und Umwelt Landkreis Böblingen, bietet der IBM Klub Böblingen Kindern im Alter von 10-12 Jahren die Möglichkeit, in einem 4-tägigen Workshop die Grundlagen zu erlernen, die es Ihnen ermöglichen, einen eigenen Roboter zusammen zu bauen und zu programmieren.

Jede Gruppe, mit je 2 Schülern, bekommt einen Lego Mindstorms NXT Roboter zur Verfügung gestellt, den sie zum Lösen verschiedener Aufgaben unter fachkundiger Anleitung selbst programmieren darf. Die Kursteilnehmer lernen, wie sie mit Hilfe eines Laptops ein Programm für ihren Roboter erstellen und ihm beibringen selbständig vorwärts zu laufen, anzuhalten und dann z.B. mit den Armen einen Ball aufzunehmen. Weitere interessante Aufgaben folgen. Als Abschlussaufgabe bauen wir einen Parcours auf, den jeder Roboter selbständig durchqueren soll.

 

Der Roboticskurs in den Herbstferien 2018 ist bereits ausgebucht!

 

Weitere Kurse sind geplant für die Faschings-, Pfingst- und Sommerferien 2019!

  • Den Bericht von einem Kurs im letzten Jahr gibt es hier: http://bit.ly/2lzb7lm
  • Informationen für 2019: bei Stefan Schmidt per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!