Diese Seite drucken

Aktuelles zum Jahresanfang 2021 - Schulungen bis auf Weiteres verschoben

Liebe Freunde und Mitglieder der Segelsparte,

die aktuelle Lage hat natürlich auch Auswirkungen auf die Segelsparte.
Für uns gilt selbstverständlich, dass Eure Gesundheit und Euer Wohlbefinden an vorderster Stelle seht.
Daher bitte ich um Verständnis, wenn wir momentan keine verlässliche Planung für das Jahr 2021 machen können.
 
Fest steht jedenfalls, dass wir die geplante Informationsveranstaltung für den Sportbootführerschein bzw. den Funkschein am 18. Januar 2021 nicht in der vorgesehenen Form durchführen können.
Die ursprünglich geplanten Termine für die Kursabende entfallen damit natürlich auch.
 
Welche Schulungen, Törns und sonstigen Aktivitäten wir in 2021 durchführen können, hängt stark von Entwicklungen ab, die wir derzeit noch nicht überblicken. Daher wird Einiges wohl recht kurzfristig und spontan stattfinden müssen. Für den Augenblick bleibt nur, erst einmal abzuwarten und die Situation zu beobachten.
Für Vorschläge und Anregungen bin ich natürlich jederzeit dankbar.
 
 
 
Ich wünsche Euch und Euren Familien einen guten Start in's neue Jahr - und vor Allem: bleibt gesund!
 
Herzliche Grüße
 
Martin Künzel