Alle Klubmitglieder bekamen das Magazin Nr.67 in den letzten zwei Wochen zugestellt. Dies scheint in Einzelfällen nicht funktioniert zu haben. Bitte melden Sie sich dazu auf der Geschäftsstelle: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Nicht-Klubmitglieder können sich ein Exemplar kostenlos im Klubhaus abholen.

Zudem finden Sie die digitale Ausgabe des Magazins hier.

Leider müssen wir den Sport-, Kurs- und Freizeitbetrieb Corona-bedingt erneut einstellen, zunächst bis 30. November 2020.
 
Bleiben Sie gesund!

Wir haben unser Hygienekonzept aktualisiert. Es ist hier einsehbar.

 

23.09.2020

Das für das Betreten des Klubgeländes benötigte Registrierungsformular finden Sie hier.

Bitte beachten: Das Restaurant führt eigene Registrierungen durch. 

 

Die teilweise Wiedereröffnung unseres Klubgeländes und die Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetriebs unterliegt strengen Auflagen. 

Das Klubgelände ist teilweise nutzbar, ausschliesslich jedoch für unsere Mitglieder. Die jeweiligen Sparten, die eine Freigabe erhalten haben, wurden informiert. Die Innenräume des Klubhauses sind mit Ausnahme des Restaurantbetriebs noch geschlossen. Die Geschäftsstelle kontaktieren Sie bitte per E-mail oder telefonisch.

Wir erarbeiten permanent Lösungen für die jeweilige Umsetzung der neusten Corona-Verordnungen. Bitte haben Sie Geduld und warten Sie auf die Freigabe durch den Vorstand!

Folgenden Regeln gelten für das Betreten und Nutzen des Klubgeländes:

Checkliste für Sportler

Zu Hause bleiben:

  •           bei Symptomen wie Husten, Fieber, Atemnot, Erkältungssymptomen
  •           wenn diese Symptome bei Personen im eigenen Haushalt bestehen
  •           wenn innerhalb der vergangenen 14 Tage Kontakt bestand zu Personen mit Symptomen oder positivem Covid-19 Test
  •           bei eigenem positivem Covid- 19 Test

Wenn zum Training, dann:

è Eintragen in die Registrierungsliste (erhalten Sie von ihrem Spartenleiter, bzw. hier zum Download)

è Pro Übungsgruppe ein Verantwortlicher für die Einhaltung der Corona-Regelungen

è Pro 1000qm maximal 5 Personen

è alleine zum Training fahren, keine Fahrgemeinschaften

è Umkleiden und Duschen zuhause

è Kontakte vor und nach den Trainings- und Übungszeiten beschränken

è Toiletten einzeln betreten

è eigene Trinkflasche und Händedesinfektion mitbringen

è keine Begrüßungsrituale

è immer mind. 1,5m Abstand halten

è vor und nach dem Training 30s die Hände gründlich waschen

è Trainingsgeräte desinfizieren

è Nutzung des Klubgeländes ausschließlich für Klubmitglieder (Ausnahme Tennis)

è Tennis-Gäste nur mit einem Mitglied

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Bogenschießenl Bogenschießen

 

Liebe Bogenschützinnen und -schützen,

nach den Beratungen von Bund und Ländern und der Regierungsinformation von Ministerpräsident Winfried Kretschmann werden die im November beschlossenen Maßnahmen zunächst bis zum 20. Dezember verlängert.

Mit einer Fortsetzung / Verschärfung nach den Weihnachtsfeiertagen ist zu rechnen.

Damit fällt auch das gemeinsame Bogen-Training sowohl für Jugendliche als auch Erwachsene im Dezember aus.

Ihr könnt aber weiterhin den Bogenplatz für ein individuelles Training nutzen. Bei Fragen wendet euch gerne an Volker (Spartenleitung) oder Martin (Jugendtraining).

 

Der Verweis auf die Übersicht für BaWÜ ist hier

  • Schießsport- und Schießsportanlagen im Freien (nur alleine, zu zweit, mit dem
    eigenen Haushalt, bei dienstlichen Zwecken, im Schulsport, Studienbetrieb oder
    beim Spitzen- und Profisport)

In der letzten Oktoberwoche hat die Sparte Technikgeschichte und Robotics des IBM Klub Böblingen e.V. nach längerer Corona-bedingter Pause wieder einen Robotics Anfängerkurs durchgeführt. Entsprechend den Vorgaben der öffentlichen Verwaltung und des IBM Klub haben wir ein Hygienekonzept für den Kurs erstellt und angewendet. Ein wesentlicher Unterschied zu früheren Kursen ist, dass wir Teilnehmer mit ihren Robiesdie Anzahl der teilnehmenden Kinder reduzieren mussten. So konnten wir nur ein Kind pro vorhandenem Roboter (Ausnahme bei Geschwister) zulassen.

Ungeachtet der Einschränkungen durch Maskenpflicht und Abstandsregeln haben die Kinder sowohl die einfachen als auch die kniffligen Aufgabenstellungen gelöst. Mit Elan haben alle Kinder die besondere Herausforderung einen Linienfolger zu programmieren gemeistert:

Sport und Spiel Sport und Spiel

Nach dem bundesweiten Lock-down ab 02.11.20 bis Ende November 2020 teilt das Sportamt der Stadt Böblingen mit, dass auch die Stadien/Sportanlagen/Turn-/Sporthallen in diesem Zeitraum geschlossen sind. Wir trainieren daher in dieser Zeit wieder um 18 Uhr im Netz mit Hilfe eines Videokonferenzsystems. Die Trainerin startet um 18 Uhr eine Videokonferenz aus einem Trainingsraum und die Mitglieder schalten sich von zu Hause zu. Sie macht die Übungen vor und jeder kann zu hause die Übungen mitmachen.

Wenn Sie Interesse haben, an einem Schnuppertraining haben, senden Sie bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sie erhalten dann die Zugangsdaten zu dem Training.

Entsprechend den Anordnungen der Stadt Böblingen, der Landes- und Bundesregierung, sowie natürlich auch entsprechend des gesunden Menschenverstandes, ist der IBM Klub zur Zeit geschlossen. Alle Treffen zu Kultur- und Sportaktivitäten sind zur Zeit nicht möglich.

Robi1

 

Alle? Fast alle:


Die Sparte Technikgeschichte und Robotics beschloss vor ein paar Monaten im Jahr 2020 an den internationalen Roboterwettbewerben der World Robotics Olympiad (WRO) teilzunehmen.